Ob Blindniete, Einpressbefestiger oder Gewindeeinsätze - unser umfassendes Portfolio an Verbindungselementen bietet leistungsstarke Lösungen für alle Industriebereiche aus einer Hand!

Sicherungsmuttern

Die sicherste Konstruktion taugt nichts, wenn später die Verschraubung versagt. Deshalb ist die genaue Analyse der vorliegenden Belastungsarten und Werte sehr wichtig. Hierbei entscheidet sich, ob spezielle Sechskantmuttern oder eine selbstsichernde Nutmutter mit Polyamidring die richtige Verbindung garantieren.


FASTEKS PRECISKO®

Sicherbare Präzisions-Nutmuttern

Überall, wo

  • sich Spindeln, Wellen, Achsen in Kugel-, Rollen-, Nadellagern drehen
  • Vorspannung verlangt wird
  • Sicherheit gegen Lockerung Voraussetzung ist
  • höchst genaue Gewinde gefordert sind
  • mittlere bis hohe Betriebsbelastungen bestehen
  • eine platzsparende, auf einfachen Einbau ausgelegte Konstruktion verlangt wird.


Technische Änderungen vorbehalten.